IPA - moderne ETW für Selbstnutzung in B ...

externe ObjnrVH-1809
StatusAktiv
Betreuer13
erstellt am28.11.2019
Letzte Aktion17.02.2020
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ52499
OrtBaesweiler / Oidtweiler
LandDeutschland
Etage1
Wohnfläche77 m²
Nutzfläche8 m²
Grundstücksgröße100 m²
Anzahl Zimmer3
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer1
Balkon/Terrasse Fläche6 m²
Anzahl Balkon/Terrassen2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartTiefgarage
Etagenzahl3
Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa
Kaufpreis185.000 €
Hausgeld200 €
Außen-Provision3,57 % incl. gesetzlicher MwSt. vom Verkaufspreis
Währung
Stellplatzanzahl1

Objektbeschreibung

Die solide Kapitalanlage oder doch Selbstnutzung.

Entscheiden Sie selbst !

Die hier angebotenen Eigentumswohnung aus dem Jahr 1996 biete beide Optionen.

Sie wird ab dem 01.02.2020 frei und kann sowohl selbst bezogen, als auch neu und gut wieder vermietet werden.

Sie ist folgendermaßen aufgeteilt.

- Küche mit Balkon
- Wohn/Esszimmer mit Zugang zum Balkon
- Bad mit Wanne
- großes Elternschlafzimmer
- Kinderzimmer / Büro
- weiterer Balkon zur Straße

Die gesamte Wohnung ist hell und modern und sehr gepflegt.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 29.04.2024
Endenergieverbrauch: 41.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1996
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: B

Energieausweis

EnergieausweisVerbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis29.04.2024
Endenergieverbrauch41 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Als Besonderheiten sind zu erwähnen.

- eigener Keller
- TG Stellplatz ( im Preis enthalten )
- ruhige Lage in einem Wohngebiet in Oidtweiler mit guter Anbindung ans
Zentrum und die A44
- Modernes 8-FH ( gut verwaltet )

Ich freue mich über Ihre Anfragen.

Lage

Baesweiler ist eine mittlere regionsangehörige Stadt in der nordrhein-westfälischen Städteregion Aachen. Kurze Zeit prägte Bergbau die Stadt und führte zu raschem Bevölkerungsanstieg.

Der Raum wird als Jülicher Börde bezeichnet und liegt in der Kölner Bucht, was eine Bodenzusammensetzung aus Löss begründet. In den Eiszeiten drangen die Gletscher bis in diese Bucht (nicht ganz bis Baesweiler) und zermahlten unter sich Gestein, das sie weit aus dem Norden herangeschafft hatten. Nach dem Abschmelzen blieb eine fruchtbare Erdschicht zurück.

In Baesweiler befindet sich die ehemalige Wasserburg Burg Baesweiler, die zum Teil um 1550 errichtet wurde. Von 2005 bis 2006 wurde sie zum Kulturzentrum umgebaut, welches im März 2006 seine Eröffnung hatte und mit regelmäßigen Veranstaltungen und Gastronomie das Stadtleben bereichern will.

Nachbargemeinden sind, im Uhrzeigersinn und im Norden beginnend: Geilenkirchen, Linnich, Aldenhoven, Alsdorf, Herzogenrath und Übach-Palenberg.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Harald Vonhoegen
Herr Harald Vonhoegen
E-Mail: h.vonhoegen@immobilienpartner-aachen.de
Tel.: 02405 - 415 415

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.