IPA - Mehrgenerationenhaus bzw. 2-FH mit ...

externe ObjnrBG1852
StatusArchiviert
Betreuer14
erstellt am02.05.2020
Auftrag bis31.12.2020
Letzte Aktion13.05.2020
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ52499
OrtBaesweiler / Setterich
LandDeutschland
Wohnfläche220 m²
Nutzfläche70 m²
Grundstücksgröße438 m²
Anzahl Zimmer7
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer3
Anzahl sep. WC2
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage, Stellplatz im Freien
Etagenzahl2
Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa

Objektbeschreibung

Sie suchen schon lange nach einer großen und gepflegten Mehrgenerationenimmobilie ?
Am liebsten 2 bis 3 abgeschlossene Wohneinheiten ?

Wir haben diese Immobilie für Sie gefunden !

- EG Wohnung mit ca. 120 m² mit innenliegender Hofterrasse
- 1. OG eine 2-Zimmerwohnung mit Balkon ca. 60 m²
- 1. OG eine Singlewohnung mit Balkon ca. 40 m²
Alle drei Wohneinheiten verfügen über separate Eingänge

Eine Garage und Stellplatz sowie Keller, ein Garten mit Sonnenterrasse und eine innenliegende Hofterrasse runden das Angebot ab.

Eine Nutzung als ein großes Einfamilienhaus ist natürlich möglich.

Eine weitere interessante Option wäre die Nutzung der EG-Wohnung und Vermietung der beiden oberen Wohneinheiten. So zahlen die Mieter die monatlichen Kosten mit.

Kein Sanierungs- oder Modernisierungsstau oder notwendige Arbeiten notwendig.

Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und senden Sie uns unbedingt Ihre vollständigen Kontaktdaten per Email zu.
Wir melden uns dann kurzfristig

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 03.05.2030
Endenergiebedarf: 123.10 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1997
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: D

Energieausweis

EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis03.05.2030
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Das Objekt wurde ursprünglich in 1978 als Bungalow mit Klinkerfassade erbaut und im Jahre 1997 um eine weitere Etage erweitert/aufgestockt.

Im Rahmen dieser Vergrößerungsmaßnahme wurden diverse Arbeiten und Modernisierungen durchgeführt. Die letzten Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten fanden in der Zeit von 2010 bis 2015 statt.

So z. B. wurden die Fenster mit Rollläden und die Leitungssysteme sowie Elektrik erneuert.
Das Dach wurde in 1997 neu gedeckt und in 2011 gedämmt, nachdem der Grundriss im Obergeschoß neu gestaltet wurde.
Die modernen Bäder und Gäste-WC´s sind im Jahr 2011 erneuert. Das Masterbad mit Duschraum im EG wurde sehr geschmackvoll und aufwendig in 2015 errichtet.

Zudem wurde das Objekt mit einer hochwertigen Alarmanlage ausgestattet.

Die Öl-Heizungsanlage mit Warmwasserspeicher ist aus dem Jahr 1997 und läuft einwandfrei. Durch die Fassadenklinker im EG und die angebrachte Wärmedämmung im Obergeschoß liegt der jährliche Ölverbrauch bei allen Wohneinheiten zusammen für Heizung mit Warmwasserbereitung bei ca. 2.600 Liter.

Sämtliche Wände, Decken und Böden in allen Räumen des gesamten Hauses wurden in 2011 neu und modern gestaltet.

Der Garten, Vorgarten, Terrasse und die innenliegende Hofterrasse erschienen in 2011 in einem neuen Glanz.

Da das Objekt momentan als Mehrgenerationenhaus genutzt wird, wurde die Wohnfläche auf 3 Wohneinheiten aufgeteilt und zwar:

EG-Wohnung mit ca. 120 qm
- Großes Wohn-/Eßzimmer mit Kaminofen
- Sonnenterrasse und Garten sowie eine innenliegende Hofterrasse
- Küche
- Schlafzimmer
- Ankleidezimmer
- Kinderzimmer, zur Zeit anderweitig genutzt
- Gäste-WC
- Masterbad mit separatem und großen Duschraum
- Diele mit Zugang zum Keller

Die Einbauküche sowie der Kaminofen verbleiben im Objekt und sind daher in dem Verkaufspreis mitenthalten.

1. OG
Wohnung mit 2 Zimmern, einer Küche, einer Diele, einem Bad mit Dusche und Wanne sowie einem Gäste-WC und einem Balkon

1. OG
Singleappartement, besteht aus einem großen Wohn-Schlafraum und offener kleiner Küche sowie einem Tageslichtbad und kleinem Balkon.

Keller über EG-Wohnung zugänglich.
- Arbeitszimmer, Heizungsraum, Waschküche, Vorratsraum, Werkstatt

Vorgarten mit Schuppen für Fahrräder, Motorrad, Mülltonnen

Der überschaubarer Garten sowie eine Garage runden das Angebot ab.

Eine hohe Hecke um das Objekt verschafft noch mehr Privatsphäre und schützt vor fremden Blicken. So fühlt man sich nicht beobachtet und kann die Zeit Zuhause ungestört genießen.

Lage

Das Objekt befindet sich im östlichen Stadtteil von Baesweiler in der Städteregion Aachen. Setterich ist nach dem Hauptort Baesweiler der deutlich größte Stadtteil.

In Setterich gibt es fünf Kindergärten, eine Realschule,eine Musikschule und zwei Grundschulen.

Setterich liegt an der B 57, die auch durch Alt-Baesweiler verlief . imn 2011 wurde der erste Teilabschnitt der Umgehungsstraße B 57 eröffnet. Die nächste Autobahnanschlussstelle ist „Aldenhoven“ an der A 44 sowie „Weisweiler“ (seit Ende 2006 „Eschweiler-Ost“) an der A 4.

Die nächsten DB-Bahnhöfe sind „Übach-Palenberg“ und „Geilenkirchen“ an der Strecke Aachen–Mönchengladbach sowie „Eschweiler Hbf“ an der Strecke „Aachen–Köln“.

Der nächste Euregiobahn-Haltepunkt ist „Alsdorf-Annapark“.
Es ist geplant eine Stichstrecke der Euregiobahn von Alsdorf-Kellersberg nach Baesweiler-Setterich durchzuführen.

Mehrere AVV-Buslinien verbinden Setterich mit sämtlichen Baesweiler Stadtteilen sowie mit Alsdorf, Siersdorf, Schleiden, Aldenhoven, Gereonsweiler, Geilenkirchen und Linnich.

Die Infrastruktur (Ärzte, Apotheken, Banken, Einkaufsmöglichkeiten) ist auch gut und schnell erreichbar.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Beata Glibic
PMA Fachtraining für Immobilienmakler
Frau Beata Glibic
E-Mail: beata.glibic@ip-aachen.eu
Tel.: 02405 - 41 54 15
Mobil: 0178 - 86 86 046

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.