AC-Süd - Geräumiges EFH in Südlage mit 8 ...

externe ObjnrDHA-3364
StatusAktiv
Betreuer13
erstellt am08.05.2020
Letzte Aktion07.07.2020
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ52066
OrtAachen
LandDeutschland
Wohnfläche223 m²
Nutzfläche100 m²
Grundstücksgröße880 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer8
Anzahl Badezimmer3
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage
Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa
Kaufpreis990.000 €
Außen-Provision3,48 % des Kaufpreises inclusiv MWST
Währung
Stellplatzanzahl2

Objektbeschreibung

Dieses stattliche freistehende 1-2 Parteienhaus liegt in AC-Süd / AC-Burtscheid in sehr bevorzugter und ganz ruhiger Lage.
Das Gebäude aus dem Baujahr 1961 wurde während der Jahre 1999 bis 2004 umfang-reich modernisiert.

Das sehr gut geschnittene, rechteckige und ebene Grundstück mit einer Fläche von 879m² hat eine Breite von ca. 20,5m und eine Tiefe von im Mittel ca. 43m. Das Grundstück ist gartenseits nach Südosten ausgerichtet und vollständig eingefriedet.
Das z. Zt. als Einfamilienhaus genutzte Gebäude bietet eine Wohnfläche von insgesamt ca. 211m² und eine Nutzfläche von ca. 100m². Die Wohnfläche verteilt sich dabei über 3 Ebenen (EG, OG und Firstgeschoß (FG)), während die Nutzfläche incl. Doppelgarage vollständig im UG liegt.

Diese stattliche Immobilie bietet wegen der 8 Schlafräume und 3 Bäder plus G-WC sehr viel Raum und ist daher für große Familien oder auch als Zweigenerationenhaus geeignet.

Im EG liegen der Eingangsbereich, die Küche, der großflächige Wohn- und Eßbereich mit offenem Kamin und zwei weitere Wohnräume. Alle Wohnräume gartenseits verfügen über eigene Zugänge zu der großen Südost-Terrasse (ca. 40m²), die sich gartenseits über die gesamte Breite des Hauses erstreckt. Diese Terrasse geht schwellenfrei über in den vollkommen ebenen ringsherum mit Sträuchern und Bäumen bepflanzten Garten. Der Garten ist so gut wie nicht einsehbar. Alle Fenster verfügen über Holz-Rolläden mit elektrischem Antrieb und Alarmsicherung.

Im OG mit der zentral angeordneten Diele liegen vier weitere sehr gute geschnittene und helle freundliche Wohnräume und ein begehbarer Kleiderschrank sowie zwei Bäder mit Fenstern. Die beiden Räume auf der rechten Seite des Hauses haben Zugang zu einem Balkon auf der rechten Stirnseite. Auch auf dieser Wohnebene verfügen alle senkrechten Fenster und Türen über elektrische betriebene Rolläden mit Anschluß an die zentrale Alarmanlage.

Vom OG aus führt eine gut begehbare Wendeltreppe in das darüber liegende geräumige Firstgeschoß (FG), das nachträglich ausgebaut wurde. Im FG stehen somit zwei weitere helle und gepflegte Wohnräume mit Einbauschränken sowie ein modernes Duschbad zur Verfügung.

Da das Haus vollständig unterkellert ist, stehen im UG großflächige Räume mit guter Stehhöhe zur Verfügung. Wichtig ist, daß alle Räume im UG vollkommen trocken und gepflegt sind.
In einem Raum liegt die Brennwerttherme der Zentralheizung mit integrierter Warmwasseraufbereitung.
Über einen kurzen Korridor erreicht man von der zentralen Kellerdiele aus die massive Außentür zur Kelleraußentreppe, die auf der linken Seite des Hauses in den Garten führt.
Einen Großteil der Fläche des UG nimmt die Doppelgarage ein, die von der Straße aus über eine gepflasterte schräge Zufahrt befahren werden kann.

Zusammenfassend handelt es sich hier um eine stattliche Immobilie mit umfangreichem Raum- und Flächenangebot in einer Top-Lage von Aachen auf einem großen Grundstück.

Hinweis:
Es besteht die Möglichkeit, das Einfamilienhaus von einer 1-Parteien- in eine 2-Parteiennutzung umzuwandeln. Dazu müßte im Eingangsbereich mit einer neu zu errichtenden Trennwand mit Wohnungseingangstür der EG-Wohnbereich abgetrennt werden. Im OG und FG läge dann eine zweite Wohnung, die auch über einen kleinen Seitenbalkon rechts im OG verfügen würde. Der Zugang zum Untergeschoß wäre dann über das gemeinsame Treppenhaus vorne im Eingangsbereich einfach möglich.

Ein sehr ausführliches Exposé mit weiteren detaillierten Angaben den Grundrissen senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 13.08.2029
Endenergieverbrauch: 138.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1959
Wesentlicher Energieträger: Gas

Energieausweis

EnergieausweisVerbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis13.08.2029
Endenergieverbrauch138 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

ALLGEMEINES:
Die Haustechnik wurde zwischen 1999 und 2004 weitestge-hend erneuert und ergänzt (Außenisolation, Heizung, Sanitärräume, Wasserleitungen, Elektroinstallation, Fenster, Innentüren, Terrasse).
BAUWEISE:
Massiv und solide erstelltes freistehendes Haus mit Vollun-terkellerung. Ausschließlich Verwendung von traditionellem Mauerwerk innen und außen; keinerlei Ständerwände o. ä.
DACH:
Satteldach, Eindeckung mit grauen Dachpfannen aus Ton; Blecharbeiten in Zink; Verkleidung der Gauben tw. in Schiefer; alles einwandfrei und in gutem Zustand.
WANDAUSSENISOLATION:
Wärmedämmverbundsystem (ca. 10 mm), weiß verputzt.
DACHISOLATION:
Isolation, ca. 16mm stark
UNTERGESCHOSS;
Vollunterkellerung mit sehr guter Stehhöhe; vollkommen trocken und gutes Raumklima.
sauber gestrichener Estrich, Wände weiß gestrichen.
GARAGE:
Doppelgarage mit elektrisch betriebenem Schwingtor.
In der Garage Waschbecken mit Warm-und Kaltwasser.
FENSTER:
Fenster aus 2004 mit Holzrahmen und Zweifach-Isolierverglasung.
Alle Fenster in EG und OG mit abschließbaren Griffen und Alarmanlagenanschluß
Alle vertikalen Fenster im EG und OG mit elektrisch angetriebenen Rolläden.
Dachflächenfenster alle von VELUX in Holz mit Zweifach-Isolierverglasung und mit Kindersicherung
INNENTÜREN:
Türblätter mit Buche-Holzfurnier in Holzrahmen
BODENBELÄGE:
Im Wohn- und Eßbereich solides massives Eichenparkett.
Das restliche Parkett im EG ist abgenutzt.
Im OG liegt abgenutzter Teppichboden.
Im FG besteht der Boden aus hell versiegelten Holzdielen.
SANITÄREINRICHTUNGEN:
Das Haus verfügt über insgesamt 3 Bäder, 1 Gäste-WC und ein WC im UG.
EG: Gäste-WC mit Waschbecken gartenseits im Anschluß an die Garderobe.
OG: Das Bad gartenseits ist mit Dusche, Eckwanne und WC ausgestattet.
OG: Das Bad straßenseits verfügt über Dusche, Doppel-waschbecken und WC.
FG: Dieses kleinere Bad verfügt auch über Dusche, Waschbecken und WC.
Alle Bäder im EG,OG und FG verfügen über normale Fens-ter.
UG: Das WC im UG liegt einfach in einem Raum ohne besondere zusätzliche Ausstattung.
ELEKTROINSTALLATION:
Umfangreiche Installation in allen Räumen auf dem aktuellen Stand der Technik; eigener Unterverteiler im OG
HEIZUNG, WARMWASSER:
Zentrale Brennwerttherme im UG aus 1999 mit angeschlossener Warmwasseraufbereitung mit 100-Liter-Behälter
KAMIN:
Offener Kamin zwischen Wohn- und Eßbereich
TV, INTERNET:
Anschluß an das Kabelnetz
ALARMANLAGE:
Alarmanlage mit Aufschaltoption für das gesamte Haus mit Bewegungsmeldern und Einbruchssensoren an den Scheiben; alle Fenster gesichert mit abschließbaren Griffen
Bedienpanels im EG und im OG
AUSSENANLAGEN VORNE:
Sorgfältig gepflasterte breite Garagenzufahrt;
Mit Natursteinplatten belegte Zuwegung zur Hauseingangs-tür
Attraktive Bepflanzung
AUSSENANLAGE HINTEN:
Terrasse und Garten nach Südosten ausgerichtet
Sehr große, mit Platten belegte Terrasse über die gesamte Breite des Hauses;
alle gartenseitigen Wohnräume im EG haben eigenen Zugang zur Terrasse
Blockhaus im hinteren Teil des Gartens
KELLERAUSSENTREPPE:
Zugang vom UG aus direkt in den Garten

Lage

Die Immobilie liegt im Aachener Süden bzw. Aachen-Burtscheid in einer ganz ruhigen Seitenstraße mit einem gehobenen sozialen Umfeld.
Die Nachbarbebauung besteht vorwiegend aus stattlichen Einfamilienhäusern auf ähnlich großen Grundstücken.
Die Naherholungsgebiete des Aachener Waldes liegen direkt vor der Haustür und sind bequem fußläufig erreichbar.
Die nächsten Geschäfte des täglichen Bedarfs liegen in AC-Burtscheid, wo im Übrigen jede Woche auch ein gut frequentierter Wochenmarkt stattfindet.
Im Süden von Aachen und in Burtscheid gibt es mehrere Gastronomieangebote (Cafés, Restaurants etc.) mit sehr guten Angeboten in schöner Lage.
Aus medizinischer Sicht ist das überregional angesehene Marienhospital in Burtscheid mit seinem umfassenden Angebot an internen und externen Ärzte aller Fachrichtungen zu erwähnen.
In nächster Nähe liegen mehrere Kindergärten und Grundschulen unterschiedlicher Ausrichtung sowie z. B. auch 5 angesehene Gymnasien mit sehr gutem Ruf.
Auf dieser Seite von Aachen liegen mehrere Sportvereine (Tennis, Fußball, Leichtathletik, Schwimmen) sowie mehrere Reitställe.
Die nächste BAB-Anbindung liegt auf der Monschauerstraße - weniger als 5 streßfreie Autominuten entfernt.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Harald Vonhoegen
PMA Fachtraining für Immobilienmakler
Herr Harald Vonhoegen
E-Mail: h.vonhoegen@immobilienpartner-aachen.de
Tel.: 02405 - 415 415

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.